Wolmirstedt (vs) l Eine Familie aus der Sandbreite in Wolmirstedt (Landkreis Börde) war am 6. Januar zwischen 15 Uhr und 23.45 Uhr nicht zu Hause und stellte bei der Rückkehr fest, dass unbekannte Täter sich zwischenzeitlich gewaltsam über die Terrassentür Zutritt zum Haus verschafft hatten.

Wie die Polizei mitteilt, durchsuchten die Täter das Haus nach Wertgegenständen und nahmen Schmuck mit. Der Schaden wurde auf ca. 1500 Euro geschätzt.

Der Kriminaldauerdienst der Polizeiinspektion Magdeburg sicherte die Spuren am Tatort. Die Ermittlungen wurden aufgenommen. Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 03904/4780 entgegen.