Veranstaltungstipp

30. Zerbster Bollenmarkt: Darum lohnt sich ein Besuch

Am 8. und 9. Oktober lohnt ein Abstecher in die Innenstadt von Zerbst. Zum 30. Mal findet dort der traditionelle Bollenmarkt statt. Höhepunkt ist der Festumzug.

Von Daniela Apel Aktualisiert: 06.10.2022, 10:40
Der Festumzug wird auch dieses Mal der Höhepunkt beim Zerbster Bollenmarkt, der noch mehr bietet.
Der Festumzug wird auch dieses Mal der Höhepunkt beim Zerbster Bollenmarkt, der noch mehr bietet. Foto: Thomas Kirchner

Zerbst - Wie Drachensteigen und Pilzesammeln gehört der Zerbster Bollenmarkt einfach zum Herbst dazu. An diesem Wochenende erlebt die Veranstaltung nach der coronabedingten Zwangspause ihre Fortsetzung. Und ein Besuch lohnt sich, findet der organisierende Verkehrsverein.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt Volksstimme+ kennenlernen und 5 Tage >>testen<<.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.