Top-Thema

Projekt zur Wiederansiedlung

Erobern die Großtrappen das Zerbster Land zurück für sich?

Bisher hat die Wiederansiedlung der Großtrappen im Zerbster Land einen positiven Verlauf genommen. Nun müssen die Jungvögel nur durch den Winter kommen.

Von Petra Wiese Aktualisiert: 21.11.2022, 08:48
Großtrappen sollen im Zerbster Land wieder heimisch werden.
Großtrappen sollen im Zerbster Land wieder heimisch werden. Foto: Peter Ibe

Buhlendorf - Großtrappen sollen im Zerbster Land wieder heimisch werden. Das Vorhaben scheint zu gelingen.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt Volksstimme+ kennenlernen und 3 Tage >>testen<<.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.