Zerbst (dpa) l Ein Unbekannter hat eine Tankstellenangestellte in Zerbst (Landkreis Anhalt-Bitterfeld) mit einem pistolenähnlichen Gegenstand bedroht und mehrere hundert Euro erbeutet.

Der Maskierte sei am Montagabend in die Tankstelle gegangen und habe die 61-Jährige aufgefordert, ihm Bargeld aus der Kasse zu geben, teilte die Polizei am Dienstag mit. Dabei hielt er einen waffenähnlichen Gegenstand in der Hand.

Nachdem der Mann die Beute hatte, floh er. Die 61-Jährige erlitt einen Schock und musste medizinisch betreut werden. Die Polizei sucht nun Zeugen.