1. Startseite
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Zerbst
  6. >
  7. Straßenschild: Streit um Ortstafel in Jütrichau

Straßenschild Streit um Ortstafel in Jütrichau

Jütrichauer sind mit dem Standort des Ortseingangsschildes unzufrieden. Laut Landkreis regelt aber die Straßenverkehrsordnung, wo sich die Tafel befindet. Der Unmut bleibt.

Von Petra Wiese 20.03.2024, 07:15
Das Ortsschild in Jütrichau steht mitten im Dorf.
Das Ortsschild in Jütrichau steht mitten im Dorf. Foto: Petra Wiese

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen Inhalten auf volksstimme.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Jütrichau. - Im Jütrichauer Ortschaftsrat stand zuletzt die Frage im Raum, wer wohl dafür gesorgt hat, dass das Ortsschild dahin gestellt wurde, wo es jetzt steht und mit welcher Begründung der Standort gewählt wurde. Es steht an einem Platz, der eher nicht dem Ortseingang entspricht.