1. Startseite
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. Magdeburg
  6. >
  7. Leichtathletik: Feuertaufe für die U-20-Sprinter des SCM in Leipzig

Leichtathletik Feuertaufe für die U-20-Sprinter des SCM in Leipzig

Die U-20-Sprinter des SC Magdeburg gehen bei der deutschen Hallenmeisterschaft in Leipzig an den Start. Ihnen ist grundsätzlich etwas zuzutrauen.

Von Daniel Hübner 15.02.2024, 20:46
Lucien Berger (l.) will in Leipzig die Elite ärgern.
Lucien Berger (l.) will in Leipzig die Elite ärgern. Foto: imago images

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen Inhalten auf volksstimme.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Magdeburg - Lucien Berger vom SCM ist immer etwas Verrücktes, ja grundsätzlich Unmögliches zuzutrauen. Warum also nicht auch bei der deutschen Hallenmeisterschaft in Leipzig? Man kann seinen Trainer Matthias Lindner durchs Telefon leise lächeln hören, wenn er auf das morgige Halbfinale vorausschaut. Sein 17-jähriger Schützling ist über 400 Meter als Zehntschnellster mit 48,29 Sekunden gemeldet, dessen neuer Teamgefährte Kimi Genning an Position 13 (48,40).