Fußball

Schönebeck will weiter auf der Euphoriewelle reiten

Am Sonnabend ist Fußball-Landesligist Union Schönebeck zu Gast beim SSV Havelwinkel Warnau (15 Uhr).

Von Kevin Sager 08.09.2022, 19:25
Beim bis dato letzten Auftritt beim SSV Havelwinkel Warnau mussten sich Lucas Michaelis (l.) und seine Mitspieler von Union Schönebeck am 14. August 2021 mit 1:3 beugen. Etwas über ein Jahr später soll nun Zählbares her.
Beim bis dato letzten Auftritt beim SSV Havelwinkel Warnau mussten sich Lucas Michaelis (l.) und seine Mitspieler von Union Schönebeck am 14. August 2021 mit 1:3 beugen. Etwas über ein Jahr später soll nun Zählbares her. Archivfoto: Kevin Sager

Schönebeck - Videoanalysen über den kommenden Gegner sind im Fußball gang und gäbe. Welcher Spieler ist wo auf dem Platz zu finden, wie wird taktisch agiert? Alles Fragen, die schnell beantworten werden können. Im immer weiter voranschreitenden Zeitalter der Technik ist dies nun auch im Amateurfußball vermehrt möglich. Ausgewählte Spiele einiger Mannschaften schaffen den Sprung auf die Videoplattform „YouTube“. Und genau dort ließ Michael Buschke, Interimscoach von Landesligist Union Schönebeck, seinen Blick vor dem anstehenden Liga-Duell am Sonnabend gegen den SSV Havelwinkel Warnau (Anstoß 15 Uhr) schweifen.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.