Altmersleben (ohe) l Mit einer Weihnachtsfeier in gemütlicher Atmosphäre stimmten sich die Altmerslebener Senioren am Mittwoch auf die nahenden Festtage ein. Brigitte-Heidrun Ecks hatte die Feier mit viel Engagement organisiert, viele Altmerslebener Senioren kamen, um bei Kaffee und Kuchen sowie dem einen oder anderen netten Gespräch im Dorfgemeinschaftshaus des Ortes die Weihnachtsfeiertage willkommen zu heißen. Für das musikalische Rahmenprogramm sorgten die Kinder der Dino-Gruppe der Kalbenser Kindertagesstätte Pünktchen. Nachdem sie ihre Stimmen mit dem Dino-Lied aufgewärmt hatten und so auch die erste Nervosität verflogen war, sorgten sie mit Weihnachtsklassikern wie "In der Weihnachtsbäckerei" und verschiedenen Gedichten für adventliche Stimmung. Zum Dank dafür gab es reichlich Applaus. Angesichts der gelungenen Feier resümierte Altmerslebens Ortsbürgermeister Hans-Georg Otte, dass die dörfliche Gemeinschaft auch und gerade unter den Senioren noch hervorragend in Takt sei. Und damit das auch noch möglichst lange so bleibt, plant Brigitte-Heidrun Ecks, die seit September für die Seniorenbetreuung im Ort zuständig ist, auch im kommenden Jahr wieder viele verschiedene Veranstaltungen zu den unterschiedlichsten Themen, um für die Senioren des Ortes ein interessantes und abwechslungsreiches Angebot zu schaffen. So sind für die gelernte Bibliothekarin unter anderem Lesungen oder Vorlesenachmittage denkbar. Die erste Veranstaltung ist demnach für den 18. Januar 2012 geplant. Ein Thema steht allerdings noch nicht fest.