Der Rotary Club unterstützt das 6. Sinfoniekonzert des Nordharzer Städtebundtheaters am Großen Haus Halberstadt und in Quedlinburg. Intendant Johannes Rieger hat sich über einen Scheck über 800 Euro gefreut. Zum Konzert wird am 26. April um 19.30 Uhr in Halberstadt und am 27. April um 19.30 Uhr in Quedlinburg eingeladen. Unter Leitung von Musikdirektor Johannes Rieger sind die Solistin Natalia Sikharulidze am Klavier sowie die Singakademie Wernigerode, der Opernchor und das Orchester des Nordharzer Städtebundtheaters sowie weitere Solisten zu hören.