Stendal (ro). Auf eine große Weihnachtsfeier für ihre Mitarbeiter verzichtete die Ingenieurbau Altmark GmbH. Stattdessen spendierte die Firma lieber ein paar große Geldscheine für einen guten Zweck. Geschäftsführer Hartwig Bretschneider überreichte in dieser Woche der Vorsitzenden der Bürgerinitiative Stendal (BIS), Marion Mohr, 500 Euro. Die BIS will das Geld in ihrer Demenz-Tagesstätte an der Hagenbeckstraße investieren. Dort soll eine Pergola gebaut werden, um windgeschützt draußen sitzen zu können.