Zu einem Tag der offenen Tür waren am Sonnabend zahlreiche kleine und große Besucher in die Hornhäuser Reiterstein-Schule gekommen. Die Grundschule hatte gemeinsam mit ihrem Kindertagesstätten-Hort eingeladen und für ein abwechslungsreiches Programm gesorgt.

Hornhausen. Wenn der Entertainer Andy Trillhaase mit seiner Kinder-Spiel-Unterhaltungs-Schau angereist kommt, dann ist Stimmung garantiert. So war es auch am Sonnabend in der Reiterstein-Schule in Hornhausen. Mit einem lustigen Programm, in das er immer wieder die kleinen Zuschauer einbezog, sorgte Trillhaase für eine Menge Spaß. Und somit sorgte er auch für einen ganz besonderen Auftakt des Tages der offenen Tür, zu dem die Grundschule gemeinsam mit dem Hort eingeladen hatte.

Dieser Einladung waren im Laufe des Vormittags eine ganze Menge kleine und große Besucher aus Hornhausen, Beckendorf und Neindorf gefolgt. Gekommen waren unter anderem die künftigen Grundschüler mit ihren Eltern, um sich hier schon mal umzuschauen. Wobei sich die meisten Mädchen und Jungen, die hier demnächst die Schulbank drücken werden, in diesen Räumen schon sehr gut auskennen. Wird doch die große Gruppe des Kindergartens unter dem selben Dach betreut.

"Das ist ein großer Vorteil für die Kinder", stimmen Schulleiterin Anke Goltz und Kita-Leiterin Gabriele Geppert überein, die zudem betonen, dass Schule, Hort und Kindertagestätte insgesamt sehr gut zusammenarbeiten würden. "Wir stimmen uns in allen Fragen ab und organisieren auch zahlreiche Veranstaltungen gemeinsam."

Wie auch diesen Tag der offenen Tür am Sonnabend, der sich nach der Auftakt-Schau in allen Schulräumen abspielte. Dabei ist den Besuchern nicht nur ein Einblick in die Unterrichts- und Hortarbeit gegeben worden, sondern beispielsweise auch die Möglichkeit, zu basteln, zu knobeln oder zu experimentieren. Zudem waren der Schulförderverein und der Elternrat vertreten, um den Muttis und Vatis der künftigen Schüler Rede und Antwort zu stehen. Und da auch das Schulcafé geöffnet hatte, war die Rundumversorgung der Besucher gesichert.

Bilder