Wernigerode (im). Zuviel Mut angetrunken hatten sich offensichtlich zwei Drübecker, bevor sie am Sonntagabend einen Baumarkt an der Wernigeröder Theodor-Fontane-Straße im Gewerbegebiet Stadtfeld "besuchten". Nach Angaben der Polizei in Halberstadt wurden die beiden 34 und 39 Jahre alten Brüder gegen 22.15 Uhr dabei ertappt, wie sie gerade einen mit einer Sackkarre geholten Kaminofen in ihren VW Caddy verladen wollten. Ein Alkoholtest ergab 1,85 bzw. 1,99 Promille. Im Auto fanden die Beamten Einbruchswerkzeuge und Gesichtsmasken. Das Duo ist der Polizei wegen etlicher Straftaten lange bekannt.