Neue Neustadt (pl) Die Liebeslust ist einem 16-jährigen Magdeburger zum Verhängnis geworden. Wie die Polizei berichtete, wurde der Jugendliche in einem Supermarkt von einem Kaufhausdetektiv dabei beobachtet, wie er sich Kondome in die Tasche steckte. Da er an der Kasse die "Verhüterli" dann aber nicht bezahlen wollte, griff der Detektiv zu. Für die gerufenen Polizeibeamten war der Kondom-Dieb kein Unbekannter. Wegen mehrerer anderer Delikte lag gegen ihn ein Haftbefehl vor. Und so wurde er in eine Justizvollzugsanstalt gebracht - ohne Kondome!