Pyeongchang (dpa) - Lee Seung Hoon hat Gold im Massenstart der Eisschnellläufer gewonnen. Der Südkoreaner setzte sich im Gangneung Oval vor dem Belgier Bart Swings und dem Niederländer Koen Verweij durch.