Pyeongchang (dpa) - Die Eisschnellläuferinnen aus Japan haben die Erfolgsserie der niederländischen Damen bei den Olympischen Winterspielen mit einem Erfolg in der Teamverfolgung gestoppt.

Die Weltrekordler setzten sich mit olympischem Rekord von 2:53,89 Minuten mit 1,59 Sekunden Vorsprung durch. Rang drei ging an das Team der USA nach einem Erfolg über Kanada. Die Deutschen belegten Platz sechs.

Informationen des IOC

Olympische Wettkampfstätten

Deutsche Olympia-Mannschaft

Termine und Ergebnisse

dpa-Twitterlisten zu Olympia

Ergebnisse früherer Olympischer Spiele

Steckbrief Claudia Pechstein