Unfälle

Auto kracht gegen Baum: Fahrer lebensgefährlich verletzt

Von dpa 23.09.2021, 05:22 • Aktualisiert: 25.09.2021, 08:37
Die Leuchtschrift „Unfall“ auf dem Dach eines Polizeiwagens.
Die Leuchtschrift „Unfall“ auf dem Dach eines Polizeiwagens. Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

Burgdorf - Ein Autofahrer ist auf der L412 bei Hannover mit seinem Wagen gegen einen Baum geprallt und dabei lebensgefährlich verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, war der 60-Jährige am späten Mittwochnachmittag zwischen Burgdorf und Lehrte unterwegs gewesen, als er mit seinem Fahrzeug aus bislang ungeklärter Ursache von der Straße abkam. Das Auto überfuhr einen Leitpfosten und krachte frontal gegen den Baum. Einsatzkräfte der Feuerwehr bargen den Mann, der durch die Wucht des Aufpralls in seinem Auto eingeklemmt worden war. Er wurde per Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht.