Brände

Drei Autos an Kieler Holstein-Stadion abgebrannt

Von dpa 19.09.2021, 09:19 • Aktualisiert: 20.09.2021, 23:01
Ein Feuerwehrfahrzeug steht mit eingeschaltetem Blaulicht auf einer Straße.
Ein Feuerwehrfahrzeug steht mit eingeschaltetem Blaulicht auf einer Straße. Patrick Seeger/dpa/Symbolbild

Kiel - In der Nähe des Kieler Holstein-Stadions sind in der Nacht zu Sonntag drei Autos abgebrannt. Zur Schadenshöhe und Brandursache konnte ein Polizeisprecher zunächst keine Angaben machen. Einen Zusammenhang mit einer Sportveranstaltung schloss er aus.