15-Jähriger stirbt bei Badeunfall in Jessener See

Von dpa
Ein leuchtendes LED-Blaulicht der Feuerwehr.
Ein leuchtendes LED-Blaulicht der Feuerwehr. Stephan Jansen/dpa/Symbolbild

Jessen - Im Jessener Badesee im Landkreis Wittenberg ist ein 15-Jähriger ertrunken. Der Jugendliche aus Annaburg sei am Mittwochnachmittag in den See gegangen und kurz darauf in eine Notlage geraten, teilte die Polizei in Dessau-Roßlau am Donnerstag mit. Eine 32 Jahre alte Zeugin habe noch versucht, den 15-Jährigen aus dem Wasser zu retten. Das sei misslungen. Einsatzkräfte der Polizei, der Freiwilligen Feuerwehr Jessen und der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft fanden den Körper schließlich und bargen ihn. Ein Notarzt konnte nur noch den Tod des Jugendlichen feststellen.