ADAC rechnet mit vollen Straßen nach Zeugnisausgabe

Erfurt (dpa/th) - Erst einmal ist Schluss mit Klassenarbeiten und Hausaufgaben: Nach der Zeugnisausgabe am Freitag können sich in Thüringen laut Bildungsministerium 242 042 Schüler anderen Dingen widmen. Bis zum 11. August dauert die große Pause im Freistaat - 36 Tage. Der Start der Sommerferien ist zugleich der Beginn der Hauptreisezeit. "Wir rechnen mit Straßen, die voller sind als sonst - vor allem ab Freitagnachmittag", sagte ein Sprecher des ADAC Hessen-Thüringen. Nach den Erfahrungen des Automobilclubs starten viele Autofahrer noch am letzten Schultag in den Urlaub.