Attentäter versucht zu fliehen

Am Pfingstsonnabend hat in der Justizvollzugsanstalt Halle (Roter Ochse) der Untersuchungsgefangene Stephan B. gegen 13.50 Uhr den Zaun eines Freistundenhofes innerhalb der JVA Halle überklettert. Stephan B. wird wegen des Anschlags vom vergangenen Oktober in Halle unter anderem des zweifachen Mordes beschuldigt.

Garagenfund

In Aschersleben hat eine Frau beim Besichtigen ihrer Garage eine überraschende Entdeckung machen müssen. Die Dame hatte nach längerer Zeit ihre Garage in einem Komplex im Gierslebener Weg aufgesucht, um nach dem rechten zu sehen. Doch dort erlebte sie eine große Überraschung: Ein halb ausgeschlachtetes Auto stand in der Garage. Dieses gehört allerdings nicht der Garagen-Besitzerin. Die Polizei ermittelt.

Straßenausbaubeträge abgeschafft

Die umstrittenen Straßenausbaubeiträge für Anwohner sollen in Sachsen-Anhalt rückwirkend zum 1. Januar 2020 abgeschafft werden. Darauf verständigten sich Vertreter der schwarz-rot-grünen Koalition im Landtag.

Mehr Arbeitslose

Die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland ist im Mai wegen der Folgen der Corona-Krise im Vergleich zum April noch einmal um 169.000 gestiegen auf 2,813 Millionen Menschen gestiegen. Die Arbeitslosenquote kletterte um 0,3 Punkte auf 6,1 Prozent, teilte die Bundesagentur für Arbeit am Mittwoch in Nürnberg mit. Im Vergleich zum Mai 2019 ging die Arbeitslosigkeit sogar um 577.000 Personen nach oben.

Turbo-Internet in Schulen

Bis Ende 2021 will Sachsen-Anhalt für rund 210 Millionen Euro alle 950 Schulgebäude ans superschnelle Internet bringen. Die Hälfte davon (400 Schulen) soll noch in diesem Jahr online gehen. Bis gestern konnten laut Finanzministerium 30 Schulen im schnellen Netz surfen, in 20 weiteren Einrichtungen seien die Kabel verlegt