Digitales Impfzertifikat: Startschwierigkeiten in Apotheken

Von dpa
Ein Impfpass und ein Smartphone, auf dem die App CovPass läuft.
Ein Impfpass und ein Smartphone, auf dem die App CovPass läuft. Stefan Puchner/dpa

Magdeburg - Zum Start des digitalen Impfzertifikats in den Apotheken hat es am Montagmorgen auch in Sachsen-Anhalt Anlaufschwierigkeiten gegeben. Eine Sprecherin des Landesapothekerverbands sagte, es habe eine Überlastung des Systems gegeben, weil sich zeitgleich sehr viele Apotheken erstmals eingebucht hätten. „Seit halb zehn läuft es“, sagte sie. 89 Prozent der im Verband organisierten Apotheken machten mit und stellten die digitalen Impfzertifikate für die Menschen aus, die außerhalb eines Impfzentrums bereits vollständig gegen das Coronavirus geimpft worden seien. Am Vormittag kam es bundesweit in einigen Regionen zu technischen Problemen und Überlastungen von Servern.