Hettstedt (dpa) l Vier Unbekannte haben in einer Tankstelle in Hettstedt im Landkreis Mansfeld-Südharz einen 29-Jährigen angegriffen und verletzt. Der Mann konnte ambulant behandelt werden, wie die Polizei in Halle am Dienstagmorgen mitteilte.

Die Unbekannten hatten den 29-Jährigen am Montagabend vor der Tankstelle angepöbelt und folgten ihm dann in den Verkaufsraum. Dort schlugen und traten drei von ihnen auf den Mann ein. Zeugen gingen dazwischen und drängten die Angreifer aus dem Verkaufsraum. Die Täter konnten fliehen.