EIL

Teure Wünsche

Diese Koalitions-Pläne belasten den Landtag von Sachsen-Anhalt mit bis zu 600.000 Euro pro Jahr

CDU, SPD und FDP in Sachsen-Anhalt haben sich auf ein Papier verständigt, das teure Extrawünsche enthält.

Von Michael Bock 28.09.2022, 20:00
CDU, SPD und FDP in Sachsen-Anhalt haben sich auf einen Gesetzentwurf verständigt, der den Steuerzahler viel Geld kosten würde.
CDU, SPD und FDP in Sachsen-Anhalt haben sich auf einen Gesetzentwurf verständigt, der den Steuerzahler viel Geld kosten würde. Foto: dpa

Magdeburg - Heftige Kritik an einem Gesetzentwurf der Koalitionspartner CDU, SPD und FDP in Sachsen-Anhalt. Linke und Grüne lehnen diesen strikt ab. Worum geht es?

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt Volksstimme+ kennenlernen und 3 Tage >>testen<<.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.