Magdeburg (vs) | Auf der Autobahn 2 kam es am Dienstag um 10.30 Uhr bei der Baustelle Höhe Lostau, Richtung Magdeburg, zu einem Unfall mit vier Lkw. Nach Angaben der Polizei ist zwischen der A2-Auffahrt Burgzentrum und dem Autobahnparkplatz Krähenberge ein Lkw auf ein Bundeswehrfahrzeug aufgefahren, welches auf zwei weitere Lastkraftwagen aufgeschoben wurde. Der Fahrer des aufgefahrenen Fahrzeugs wurde dabei eingequetscht.

Zu dem Grad der Verletzungen konnte die Polizei noch keine Auskunft geben. Ein Rettungshubschrauber kam zum Einsatz. Die Autobahn wurde für die Zeit des Einsatzes vollgesperrt.