1. Startseite
  2. >
  3. Sachsen-Anhalt
  4. >
  5. Regionale Wirtschaft
  6. >
  7. Hacker-Wettbewerb in USA: Entwickler aus Halle räumen ab und holen Rekord-Gewinn

MIT Reality HackRekord-Gewinn: Entwickler aus Halle räumen bei Hacker-Wettbewerb in den USA ab

Drei Entwickler aus Sachsen-Anhalt triumphieren beim „Hackathon“ an einer US-Spitzen-Uni. Im Wettbewerb „MIT Reality Hack“ schaffen sie etwas, was vorher noch keinem anderen Team gelungen ist.

Von Robert Gruhne Aktualisiert: 09.02.2024, 10:21
Das Team, zu dem Felix Herbst (2. von rechts) und Katja Rempel (Mitte) aus Halle gehörten, räumte beim „MIT Reality Hack“ ab.
Das Team, zu dem Felix Herbst (2. von rechts) und Katja Rempel (Mitte) aus Halle gehörten, räumte beim „MIT Reality Hack“ ab. Foto: Binh Minh Herbst

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen Inhalten auf volksstimme.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Halle/Boston - Drei sachsen-anhaltische Entwickler haben beim „MIT Reality Hack“ in Boston mächtig abgeräumt. Sie kehrten mit gleich mehreren Preisen aus den USA zurück.