Merseburg (dpa) l Ein bewaffneter Unbekannter hat in Merseburg eine Spielothek überfallen. Der maskierte Mann hatte in der Nacht zum Freitag einen 26 Jahre alten Angestellten mit einem Messer bedroht und Bargeld gefordert, wie ein Sprecher der Polizei mitteilte.

Der Mitarbeiter übergab dem Mann daraufhin einen vierstelligen Betrag. Der Täter packte das Geld in einen Beutel und flüchtete zu Fuß. Der 26-Jährige blieb bei dem Vorfall unverletzt.