Lemsell (dpa) l Bei einem Glätteunfall auf einer Landstraße in der Börde ist eine 55 Jahre alte Frau ums Leben gekommen. Das Auto eines 36-Jährigen geriet am Samstag auf glatter Fahrbahn zwischen Lemsell und Bülstringen ins Schleudern und prallte mit einem entgegenkommenden Wagen zusammen. Die 55-Jährige, die in dem entgegenkommenden Auto saß, starb nach dem Unfall im Krankenhaus, wie ein Polizeisprecher sagte.

Vier weitere Insassen des Autos sowie der Fahrer des ins Schleudern geratenen Wagens wurden verletzt. Die Landstraße war nach dem Unfall mehrere Stunden gesperrt.