Gardelegen (dpa/sa) - Beim Zusammenprall mit einem Baum im Altmarkkreis Salzwedel ist der Passagier eines Autos gestorben. Der 33 Jahre alte Fahrer habe auf der Bundesstraße 188 in der Nähe des Gardelegener Ortsteils Mieste am Montagmorgen zunächst die Kontrolle über seinen Wagen verloren, teilte die Polizei in Salzwedel mit. Er sei zweimal rechts von der Straße abgekommen und dann gegen den Baum geprallt. Rettungskräfte versuchten, den 52 Jahre alten Beifahrer zu reanimieren. Dennoch verstarb er am Unfallort. Der 33-Jährige kam mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus.

Mitteilung der Polizei