Magdeburg (dpa/sa) - Das 2017 gegründete Ensemble Junge Musik Sachsen-Anhalt (EJM) sucht für die Spielzeit 2020/21 neue Instrumentalisten. Auch Sängerinnen und Sänger seien willkommen, teilte das Gesellschaftshaus Magdeburg mit, wo das EJM regelmäßig probe. Voraussetzung für neue Mitstreiter sei, dass sie zwischen 14 und 25 Jahre alt und in Sachsen-Anhalt wohnhaft seien. Das Ensemble hat sich nach eigenen Angaben zum Ziel gesetzt, zeitgenössische und klassische Musik gleichberechtigt zu behandeln und letztere auch neu zu interpretieren. Pro Saison soll ein Konzertprogramm erarbeitet und mehrmals aufgeführt werden, hieß es.

Bewerbungen für den Zeitraum von September 2020 bis April 2021 können bis 24. April beim Landesverband der Musikschulen abgegeben werden. Das EJM besteht momentan aus neun Mitgliedern und dem leitenden Komponisten und Violinisten Caspar René Hirschfeld.

Ensemble Junge Musik Sachsen-Anhalt