Magdeburg (dpa/sa) - Mit gefälschten Polizeidienstausweisen haben Unbekannte in Magdeburg eine 88-Jährige hinters Licht geführt und bestohlen. Die beiden Männer hätten sich als Polizisten ausgegeben und gesagt, sie müssten die Wohnung der Seniorin betreten, teilte die Polizei am Samstag mit. In der Wohnung lenkte einer der beiden am Freitagnachmittag die Dame ab, während der andere Goldschmuck und Bargeld stahl. Die Kriminalpolizei ermittelt und bittet um Hinweise.