Magdeburg (dpa/sa) - Fünf Gartenlauben haben in der Nacht zum Donnerstag im Magdeburger Stadtteil Alt Fermersleben gebrannt. Wie die Polizei mitteilte, stellten Ermittler an zwei der betroffenen Gebäude Brandausbruchsstellen fest. Nach ersten Einschätzungen entstand Schaden im fünfstelligen Bereich. Die Flammen hätten sich wegen der Trockenheit und der Nähe der betroffenen Gartenlauben rasch ausbreiten können, hieß es.