Halle (dpa) - Fußball-Drittligist Hallescher FC ist auf der Suche nach einem Nachfolger von Trainer Rico Schmitt zur nächsten Saison fündig geworden. Nach übereinstimmenden Berichten der "Bild" (Dienstag) und des Mitteldeutschen Rundfunks übernimmt Torsten Ziegner die sportliche Leitung. Das bestätigte am Dienstag auch HFC-Vizepräsident Jürgen Fox dem MDR. Ziegner ist derzeit Coach des Ligakonkurrenten FSV Zwickau. Er hatte seinen auslaufenden Vertrag nicht verlängert. Der Verwaltungsrat des HFC wollte auf einer Sitzung am Dienstagabend letzte Details klären.

Auch ein neuer Sportlicher Leiter soll gefunden sein. Die Nachfolge von Stefan Böger, der den Verein im Sommer 2017 verließ, soll Ralf Heskamp übernehmen. Er war zuletzt als Scout für den FC Bayern München unterwegs. Der frühere Drittliga-Profi des VfL Osnabrück war zuvor in verschiedenen Funktionen in Osnabrück und bei Holstein Kiel beschäftigt.

Homepage Hallescher FC

Facebook Hallescher FC

Twitter Hallescher FC

Youtube Hallescher FC

Instagram Hallescher FC

3. Liga bei dfb.de