Magdeburg (dpa/sa) - Ab sofort können sich Bürgerinnen und Bürger Informationen der Landesregierung zur Corona-Krise direkt auf ihr Handy schicken lassen. Möglich sei das durch die Apps Telegram und Notify, teilte die Staatskanzlei am Dienstag in Magdeburg mit. "Beide Messenger-Dienste sind kostenlos und konform mit der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)." Weitere Informationen bietet der Internetauftritt des Landes.

Weitere Informationen der Landesregierung