Halberstadt (dpa/sa) - Bei einem Auffahrunfall in Halberstadt ist die Besatzung eines Streifenwagens verletzt worden. Die drei Polizisten im Alter zwischen 21 und 29 Jahren seien vorerst dienstunfähig, teilte die Polizei am Samstag mit. Der Unfall ereignete sich auf der Bundesstraße 81 am Ortseingang von Halberstadt. Dort hatte der Streifenwagen am Freitag verkehrsbedingt angehalten. Der Fahrer eines Transporters erkannte das zu spät und fuhr auf. Der 67-Jährige blieb den Angaben zufolge unverletzt.