Halberstadt (dpa/sa) - Gemütliches Schlendern mit Tiefgang: In Halberstadt lädt das französische Theaterensemble Compagnie La Ricotta heute zu besonderen Rundgängen durch die Garten- und Parkanlage Spiegelsberge. Grund ist die Reihe "Philosophische Spaziergänge", die es zwischen Juni und September an fünf Orten in Sachsen-Anhalt gibt. Bei dem mobilen Theaterstück geht es laut Konzept um die "Verführung zum Denken". Die Teilnehmer sollen sich beim Schlendern durch einen Garten oder Park von Gedanken und Geschichten deutscher und französischer Philosophen wie Kant und Nietzsche inspirieren lassen. Die nächsten Spaziergänge sind am 27. Juli durch den Schlosspark Ostrau bei Halle geplant.

Gartenakademie Sachsen-Anhalt zu Philosophische Spaziergänge