Novo Sancti Petri (dpa) - Fußball-Drittligist 1. FC Magdeburg hat beim Debüt des neuen Trainers Claus-Dieter Wollitz eine Niederlage kassiert. Im Rahmen des Wintercamps im spanischen Novo Sancti Petri unterlag der FCM dem belgischen Erstligisten Royal Excel Mouscron am Montag 1:2 (1:0). FCM-Testspieler Daniel Steininger (25.) traf nach Vorarbeit von Timo Perthel zur verdienten Führung. In der Halbzeit wechselte Wollitz bis auf den Torwart komplett durch. Mouscron kam durch einen von Stipe Perica (81.) verwandelten Elfmeter zum Ausgleich. Wiederum Perica (90.+2) traf in der Nachspielzeit noch zum Sieg für die Belgier.

Website FCM