Rom (dpa) - Der italienische Bestseller-Autor Andrea Camilleri ist tot. Der 93-Jährige starb in einem Krankenhaus in Rom, wie die Gesundheitsbehörde der Stadt mitteilte. Camilleri hat mehr als 100 Bücher geschrieben, schaffte aber erst mit fast 70 Jahren mit seinen "Montalbano"-Krimis den Durchbruch. Die Bücher wurden 1994 zuerst in Italien veröffentlicht und dann in 30 Sprachen übersetzt. Camilleri wurde international bekannt. Auch eine erfolgreiche TV-Serie des italienischen Senders Rai wurde aus den Krimis.