Saarbrücken (dpa) - Der CDU-Politiker Tobias Hans ist neuer Ministerpräsident des Saarlandes. Der Landtag wählte ihn in Saarbrücken mit breiter Mehrheit zum Nachfolger von Annegret Kramp-Karrenbauer, die als CDU-Generalsekretärin nach Berlin wechselt. Der 40-jährige Hans ist der jüngste Ministerpräsident Deutschlands. Kramp-Karrenbauer war seit 2011 Regierungschefin im kleinsten Flächenland Deutschlands.