Utrera (dpa ) - Der frühere spanische Fußball-Nationalspieler José Antonio Reyes ist bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Das twitterte sein Heimatclub FC Sevilla, mit dem Reyes dreimal in Serie die Europa League gewann. Reyes, der 35 Jahre alt wurde, hatte im Alter von 16 Jahren sein Profi-Debüt bei Sevilla gegeben - als bisher jüngster Spieler der Vereinsgeschichte. Die spanische Fußballwelt zeigte sich schockiert. Real-Madrid-Kapitän Sergio Ramos schrieb auf Twitter: "Ich bin am Boden zerstört."