Wiesbaden (dpa) - Der Vorsitzende der SPD in Schleswig-Holstein und stellvertretende Bundesvorsitzende, Ralf Stegner, hat Andrea Nahles zum Vorsitz der Partei gratuliert. "Sie übernimmt die Führung der Partei in einer schwierigen Lage. In den kommenden knapp zwei Jahren wird sie den Reformprozess der SPD intensiv voranbringen und dabei die ganze Partei miteinbeziehen", hieß es in einer Mitteilung. Ein Sonderparteitag wählte die 47-jährige Nahles mit einer Zustimmung von nur 66,3 Prozent zur ersten Frau an der Spitze.