Seoul (dpa) - Südkoreas Präsident Moon Jae In erwartet von dem angekündigten Gipfeltreffen zwischen Nordkorea und den USA den entscheidenden Anstoß, die koreanische Halbinsel atomwaffenfrei zu machen. Das geplante Treffen von US-Präsident Donald Trump und dem nordkoreanischen Machthaber Kim Jong Un werde ein "historischer Meilenstein sein, um Frieden auf der koreanischen Halbinsel zu schaffen," sagte Moon in einer Erklärung. Trump hatte sich zuvor zu einem Treffen mit Kim bereit erklärt. Die Zusammenkunft soll "bis Mai" erfolgen. Ort und Zeit stehen nach US-Angaben noch nicht fest.