Nizza (dpa) - Titelverteidiger USA und Schweden sind ohne Probleme in das Achtelfinale der Frauen-Weltmeisterschaft in Frankreich gestürmt. Die Amerikanerinnen schlugen WM-Neuling Chile mit 3:0, Schweden hatte zuvor ebenfalls klar mit 5:1 gegen Thailand gesiegt. Im abschließenden Vorrundenspiel am kommenden Donnerstag treffen die punktgleichen Mannschaften aus den USA und Schweden im Kampf um den Gruppensieg direkt aufeinander.