Düsseldorf (dpa) - Am Düsseldorfer Flughafen hat am Morgen ein Warnstreik der Bodenabfertiger begonnen. "Der Ausstand läuft in diesen Minuten an", sagte ein Sprecher der Gewerkschaft Verdi. Wegen des Warnstreiks kann es zu Verspätungen und Flugausfällen kommen. Die Gewerkschaft hat Mitarbeiter eines Bodenabfertigers aufgerufen, von 3.00 Uhr nachts bis 11.00 Uhr vormittags kein Gepäck und keine Fracht zu verladen. Der reguläre Flugbetrieb beginnt erst um 6.00 Uhr. Betroffen sind nach Angaben des Flughafens unter anderem Lufthansa, Condor und Easyjet.