München (dpa) - Der türkische Ministerpräsident Binali Yildirim hat einen Deutschlandbesuch von Präsident Recep Tayyip Erdogan nach Vereidigung einer neuen Bundesregierung angekündigt. "Wenn die Regierung gebildet ist, wird es natürlich auf höchster Ebene Besuche geben", sagte er in einem Interview der Deutschen Presse-Agentur am Rande der Münchner Sicherheitskonferenz. "Präsident Erdogan wird kommen und Frau Merkel, die Bundeskanzlerin, wird in die Türkei kommen." Yildirim machte auch deutlich, dass er sich wieder Auftritte Erdogans in Deutschland vorstellen kann.