Hauptsache gesund

FCM-Spieler Sliskovic greift nach schwieriger Saison an

Eine schwierige Saison liegt hinter Luka Sliskovic. Verletzungen haben den Spieler des Fußball-Zweitligisten 1. FC Magdeburg immer wieder zurückgeworfen. Nun ist er fit und möchte sich für die neue Spielzeit anbieten.

Von Daniel Hübner Aktualisiert: 07.07.2022, 09:42
Nicht immer im Einsatz, aber immer ein Teil der Mannschaft: Luka Sliskovic (l.) mit Jason Ceka und Baris Atik (r.).
Nicht immer im Einsatz, aber immer ein Teil der Mannschaft: Luka Sliskovic (l.) mit Jason Ceka und Baris Atik (r.). Foto: Christian Schroedter

Magdeburg - Mal waren es muskuläre Probleme, mal hat der Oberschenkel gestreikt, dann wollte das Fußgelenk nicht mitmachen oder das Knie signalisierte Schmerz. „Ich habe kein leichtes Jahr hinter mir“, sagt Luka Sliskovic, der Österreicher unter den Blau-Weißen und ergänzt: „Ich hatte immer wieder mit Verletzungen und Rückschlägen zu kämpfen.“

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Aktionsabo

Volksstimme+ 1 Jahr für nur einmalig 59 € statt 119,52€.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.