1. Startseite
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. 1. FC Magdeburg
  6. >
  7. 2. Bundesliga: Wie geht es beim 1. FC Magdeburg weiter?

2. Bundesliga Wie geht es beim 1. FC Magdeburg weiter?

Die Forderungen nach einer Entlassung von Trainer Christian Titz sind weiterhin laut. Doch die Gesamtlage beim Club erscheint nicht nur heikel, sondern auch komplex.

Von Yannik Sammert 02.04.2024, 20:12
Nach dem erneuten Rückschlag gegen Hannover geht es darum, die Köpfe wieder aufzurichten.
Nach dem erneuten Rückschlag gegen Hannover geht es darum, die Köpfe wieder aufzurichten. Foto: Eroll Popova

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen Inhalten auf volksstimme.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Magdeburg - Was nun, FCM? Diese Frage drängt sich beim Zweitligisten angesichts der derzeitigen Krisenlage auf. Dass viele Fans die Entlassung von Trainer Christian Titz fordern, ist naheliegend. Die Zweifel am System des 53-Jährigen waren noch nie so groß in seiner Zeit beim Club. Gleichwohl lässt sich die Situation nicht nur am Fußballlehrer festmachen. Die Sache ist komplex.