Bei herbstlichen Temperaturen trafen sich vor kurzem Teilnehmer der Arbeitsgemeinschaften Tennis der Schulen Burg-Süd und "Albert Einstein" zu einem kleinen Trainingslager auf dem Gelände des TC Grün-Weiß Burg. Beim ersten Mal auf dem Tennisplatz gab es für die Kinder viel Neues zu entdecken. Gemeinsam mit den Trainern Harald Siebert und Roland Kothe wurde fleißig das Tennisspielen geübt und so manches lustige Sportspiel durchgeführt. Wetterbedingt konnte das Trainingslager am zweiten Tag nicht mehr durchgeführt werden. Aber das wird bei passender Gelegenheit nachgeholt, versprach der Verein.Foto: Verein