Möckern (okr). Rund 300 Zuschauer erlebten am Sonn- abend in der Stadthalle Möckern eine abwechslungsreiche und teils spektakuläre Box-Nacht. Der Tiger Boxing Club Tryppehna richtete elf Kämpfe aus, in denen sich vor allem die heimischen Faustkämpfer (im Trikot von Punching Magdeburg) beweisen konnten.

In der Klasse bis 70 Kilogramm wusste "Boxtiger" Tobias Gerlach zu überzeugen, der Artur Asadov (PSV Schönebeck) vorzeitig bezwang. Vinay Schröder (Boxprojekt Stand Up Burg) und Lukas Dinter (Tiger Boxing Club) mussten sich jeweils nach Punkten geschlagen geben. Höhepunkt des Abends, der von Musik, Show und einer Box-Einlage des Nachwuches umrahmt wurde, war das Duell zwischen Denny Degener (Tiger Boxing Club) und Andreas Kreik aus Oschersleben, das der Lokalmatator nach RSC (Abbruch) in der zweiten Runde gewann. Ein Bericht folgt.