Zilly (bkr). Auch der TSV Zilly feiert in diesem Jahr ein großes Jubiläum. Der Sportverein blickt auf seine 100-jährige Geschichte zurück. Das wird natürlich auch groß gefeiert. Der TSV hat zu seinem Jubiläum zahlreiche Veranstaltungen organisiert, bei denen die gastronomische Versorgung abgesichert ist.

Am Donnerstag, dem 30. Juni, wird das Festprogramm mit einem Fußballspiel eröffnet. Dabei spielen die Harz- oberliga-Fußballer des TSV Zilly um 18.30 Uhr gegen den Landesligisten FC Einheit Wernigerode.

Ein Höhepunkt wird das Benefizspiel am Freitag sein. Hier empfängt die Jubiläumsmannschaft des TSV Zilly eine Traditionsmannschaft des VFL Wolfsburg, in der einige frühere Bundesligaspieler, wie zum Beispiel Roy Präger und Siggi Reich, spielen, zu einem Fußballspiel. Anstoß ist um 18.30 Uhr. Die Einnahmen aus diesem Spiel kommen einem Spaß- und Bewegungsparcour für Kinder zu Gute. Im Rahmen dieses Fußballspiels tritt auch die Trommel- und Sambagruppe "Baraban" aus Wernigerode auf.

Am Sonnabend findet um 13.30 Uhr im Festzelt eine offizielle Feierstunde mit geladenen Gästen und Freunden des Vereins statt. Um 15 Uhr ist dann Sport, Spiel und Spaß angesagt, denn da beginnt das große Kinderfest mit dem Sport Fun Mobil, einer Hüpfburg, Kinderschminken, Ballonmodellage und vielen weiteren Attraktionen. Ab 16.30 Uhr gibt es dann Action auf dem Sportplatz bei den "Highland Games" mit den örtlichen Vereinen und einem Dudelsackspieler. Die große Abschlussparty steigt dann um 19 Uhr im Festzelt. Für Stimmung und gute Laune sorgt unter anderem die schottische Full Band "Alba Pipe" aus Hildesheim. Der Eintritt ist frei.

Das Festprogramm zum 100-jährigen Jubiläum endet am Sonntag, dem 3. Juli. Nach dem Fußballspiel der Alten Herren des TSV Zilly gegen den TSV Deersheim, Anstoß 10 Uhr, lädt der TSV abschließend um 11 Uhr zu einem öffentlichen Sportlerfrühschoppen in das Festzelt ein.