Tangermünde (jhe) l In Tangermünde findet heute der 22. Störtebekerlauf des Tangermünder LV statt. Es ist ein Wertungslauf für den Läufercup des Landkreises Stendal und den Elbe-Ohre-Cup.

Von 9 bis 14 Uhr wird es zu Einschränkungen beim Parken auf den Parkplätzen rund um das Stadion Am Wäldchen kommen. Denn dort befindet sich der Start- und Zielbereich.

Die ersten Läufer werden um 10.15 Uhr auf eine 1,2 Kilometer lange Strecke geschickt. Dieser ist speziell für Kinder ab U 10 bis U 14. Die beiden Hauptläufe über 5 und 10 Kilometer werden 10.45 Uhr den Startschuss erhalten. Es wird auf einem Rundkurs im Waldgelände hinter dem Stadion gelaufen. Start ist im Stadion mit einer Stadionrunde Richtung Wäldchen und der Einlauf erfolgt ebenfalls mit einer Stadionrunde.

Nachmeldungen sind heute gegen eine zusätzliche Gebühr von einem Euro bis 30 Minuten vor dem Start noch möglich.

Die ersten drei jeder Altersklasse erhalten eine Urkunde. Die weiblichen und männlichen Gesamtsieger auf den Strecken bekommen zusätzlich noch einen Pokal. Es wird nach der DLV-Altersklasseneinteilung gewertet. Die Siegerehrung findet unmittelbar nach Beendigung des Laufwettbewerbs im Stadion Am Wäldchen statt.